DVD-Serien.net

TV Serien mit DVD Lexikon

McLeods Töchter

cast2Originaltitel: McLeod’s Daughters
Produktionsland: Australien
Produktionsjahre: 2001 – 2008
Folgen: 224 in 8 Staffeln
Länge pro Folge: ca. 45 Minuten
Produzent: Fernsehnetwork Nine Network
Idee: Posie Graeme-Evans, Caroline Stanton
Genre: Drama, Abenteuer
Erstausstrahlung: Australien: 8. August 2001 auf Nine Network, Deutschland: 19. Januar 2006 auf VOX

dvm000269d_5

Hauptdarsteller – Figur:

Lisa Chappell – Claire Louise McLeod
Bridie Carter – Teresa ‚Tess‘ Silverman McLeod-Ryan
Rachael Carpani – Jodi Fountain McLeod
Sonia Todd – Margaret ‚Meg‘ Fountain
Jessica Napier – Rebecca ‚Becky‘ Howard
Aaron Jeffery – Alex Ryan
Myles Pollard – Nicholas ‚Nick‘ Ryan
Marshall Napier – Harold ‚Harry‘ Ryan
Catherine Wilkin – Elizabeth ‚Liz‘ Ryan
Simmone Jade Mackinnon – Stephanie ‚Stevie‘ Hall-Ryan
Brett Tucker – David ‚Dave‘ Brewer
Michala Banas – Kate Manfredi

wallpaper050a

Handlung:

McLeods Töchter handelt von den beiden Halbschwestern Claire und Tess McLeod. Im Gegensatz zu Claire ist Tess in der Stadt aufgewachsen. Als ihr Vater Jack stirbt kehrt sie zurück nach Drover’s Run. Ihr gehört laut Testament die Hälfte der Farm. Doch will Tess das Land nicht behalten sondern verkaufen und in ein eigenes Cafe investieren. Doch als sie sieht welche Arbeit ihre Schwester Claire Tag für Tag in Drover’s steckt wirft sie ihre Pläne über den Haufen. Claire zeigt Tess was Farmarbeit heißt und von nun an führen sie das Erbe ihres Vaters gemeinsam fort. Hilfe erhalten sie von Becky, Meg und ihrer Tochter Jodie sowie von der benachbarten Farm Killarney und ihren Bewohnern den Ryans. Die Söhne Alex und Nick kennen Claire schon seit kindesbeinen an.

Hier können diese Serien gekauft werden:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

DVD-Serien.net © 2015